Scheisse mann, irgendwann schlitz ich mich echt mal auf. Nich, weil ich so traurig bin und mein Leben so wahnsinnig scheisse is, sondern weil ich kein Bock mehr hab auf dieses ganze Gelaber und die Kleinscheisse. Ich muss ich so oft entscheiden, ob ich mir wehtu und anderen helf oder mir was gutes tu und anderen möglicherweise dadurch schade. Und ich versuch bei Gott oft genug den ersten Weg zu wählen. Aber sobald ich mal was tu, was einem anderen auch nur ein Stückchen gegen den Strich gehn könnte, is gleich die halbe Weltbevölkerung auf mich sauer. Ich hab echt keine Lust mehr und das ganze macht mich verdammt wütend. Irgendwann is es wirklich soweit, dann nehm ich ein scharfes Messer und ramms mir irgendwo rein wos keiner so schnell wieder rauskriegt. Nur um diese beschissene Wut endlich mal rauszulassen. Ich will wirklich langsam nich mehr. Ich kann auch gar nich mehr. Ich hab mir wirklich genug gefallen lassen, von meiner Familie, meinen "Freunden" und auch sonst allen möglichen Leuten. Ich hab die Nase echt langsam voll und wenns nich anders geht dann verschwind ich - wie auch immer. Jedenfalls brauch ich sowas nich. SOWAS braucht keiner.

17.6.07 21:53

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen