Gestern war ja anstrengend. Um 6 bin ich aufgestanden, damit ich um halb 8 beim franz bin. Dann is mir leider aufgefalln, dass der Bus nich um 7 sonder um dreiviertel 7 fährt.
Irgendwie hab ichs doch noch rechtzeitig geschafft (ich weis gar nich wie), die Lea is dann auch irgendwann gekommen, bis dahin hab ich dem Franz beim frühstücken zugeschaut. Wir durften dann Roadies spieln und Franz sein Marimbafon (schreibt man des so?) mit einpacken. Unterwegs ham wir noch den Peter abgeholt, des Gesicht von der Lea war echt geil. Joa, als wir da warn ham wir uns erst mal raus in die Sonne gesetzt, zwischendurch immer mal wieder rein und zugehört oder ein auf Groupies gemacht. Zwischendurch warn wir beim Bäcker und ham was gefrühstückt, nich sehr viel und nich sehr sättigend. Um halb 1 hat mich der Franz daheim abgeliefert. Der Peter scheint ja wirklich ganz nett zu sein. Ich hab kurz mit der Dori telefoniert und bin dann mit ihr in die Stadt. Jetz hab ich endlich n Rock in dem man auch sitzen und laufen kann. Ne neue Strumpfhose auch und Ohrringe. Wie ich daheim war, hat der Franz gesagt, ich soll doch abends mit auf die Wiese., weil der Michl Geburtstag hat. Ich hab ganze 2 Kartoffeln gegessen und bin dann gegangen. Hatte schon wieder vergessen, dass der Bus ja um dreiviertel und nich um ganz fährt, also bin ich gelaufen. Die Franca und ich sin dann mim Franz zum Erik, wir zwei beide sin mit Erik und Naddl nach Burgfarnbach gefahrn und der Franz is vorher noch mit der Jasi auf ne Partey. Bei der Wiese ham wir dann den Nikkel getroffen, der war mit paar Kumpels auch da, nur n paar Felder weiter vorn.
Ich war ziemlich schnell angesoffen, weil ich ja praktisch nx gegessen hab. Außerdem war ich dickst müde. Die Pia hatte ihre Shisha dabei, die hat auch ganz schön reingehaun, so auf nüchternen Magen. Irgendwann hab ich mich bei der Franx aufn Schoß gelegt und der Erik hat mich unter sich begraben (ich glaub es war der Erik). Der Jobl wollte mir n Gras in die Nase schieben, da hab ich ihm aus Versehn auf die Fresse gehaun... Selber Schuld, aber Sorry nochmal an der Stelle. Ich hab übrigens ne Kontaktlinse verlorn, aber jetz is ja eh bald Mai. N paar sin dann in Wald gelaufen, die andern sin dann wieder raus, aber der Max und ich wir wollten durchn Wald zum Maifest laufen. Da war dann aber n Zaun. Der Binder hat uns scheinbar verfolgt, kein Plan was der sich da eingebildet hat, aber er glaubt ich hätte schweinische Sachen mim Max gemacht. Nur weil er mein Gürtel gehört hat. Jetz darf man nich mal mehr Pinkeln, ohne dass irgendne Scheisse entsteht. Wie wir dann wieder beim Haufen warn, Is der Franz mit der Jasi gekommen, wir ham uns noch zu dritt unter ne Decke gehockt, aber nich lang, weil der Erik dann fahrn wollte. Die Franca die Sau is noch dageblieben, weil sie ja Sturmfrei hatte. Die ham dann bei der Pia noch digge Partey gemacht scheinbar und da gepennt.
Wie ich daheim war hab ich mich gleich ins Bett gehauen und bin sofort eingeschlafen.

Heut is sehr langweilig. Ich bin erst mittags aufgestanden und seitdem hab ich n bisschen was gegessen, Musik gehört und mit Leuten im Internet geplaudert.


www.schueler.cc is übrigens manchmal echt lustig. Die Kerstin Frosch hat mir irgendwas ins GB geschrieben... Das Mädchen is lachhaft. Und von Jassy B. will ich gar nich erst anfangen :D

 

An der Stelle verabschiede ich mich mal wieder von meinem Ultracoolen Blog und würde zum Abschluss gernen noch dem Ambee ein dickes fettes Eis geben  

29.4.07 16:44

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen